Wie-Wo-Was der Krämer-Brücke

Das Material mit dem Titel „ das Wie-Wo-Was der Krämerbrücke“ dient zu visuellen Erkundung der Krämerbrücke am Modell. Das Modell an sich ist aus Pappe gefertigt und sehr detailgetreu nachgebaut.

 

Das Modell der Krämerbrücke soll einen Zugang zu der Brücke an sich und den verschiedenen Häusern mit den dazugehörigen Läden geben. Dies geschieht durch die Verwendung von Türen in dem Modell, die sich wie Türen von einem Adventskalender verhalten. Öffnet man ein Türchen, so bekommt man die Information, welche Hausnummer sich dahinter verbirgt, wer dort wohnt, oder was in dem Laden verkauft wird.

 

Als kleine Legende dient ein Begleitbuch, in dem an Hand der Hausnummern noch einmal genauer beschrieben wird, was sich hinter der bestimmten Tür verbirgt.

 

 

Das Modell eignet sich vor allem, um im Unterricht mit der Klasse das Thema „Krämerbrücke“ zu erarbeiten. 

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Email-Kontakt

machsmirleichter.projekt@gmail.com

 

machsmirleichter

Wir sind machsmirleichter. Nach dem Motto "Einer für alle und alle für einen" versuchen wir diese Webseite mit Materialien zu füllen um uns gegenseitig zu helfen. Wir sind StudentInnen, die Förderpädagogik an der Universität Erfurt im Bachelor und Master studieren. Zusammen mit unserer Dozentin Frau Lochner stellen wir hier die Materialien aus unseren Bachelor-Arbeiten zur freien Verfügung. Wenn hier aufgeführte Materialien für eigene Arbeiten verwendet werden, stehen hier oder in den Creative Commons die Angaben, wie die Quellen korrekt wiedergegeben werden. Natürlich freuen wir uns auch über Verbesserungsvorschläge oder Anregungen. Hierzu erreicht man uns ganz einfach über den Kontakt.